Akku-Bohrschrauber Übersicht

Akku-Bohrschrauber sind aufgrund ihrer Vielseitigkeit ein Muss in jedem Haushalt.

Sie haben sich im Laufe der Jahre verbessert und sind seit der Einführung von Lithium-Akkus leichter, aber auch leistungsfähiger geworden.

Akku-Bohrschrauber Testsieger

Dewalt Akku-Bohrschrauber

 4,9 Rating

Features:

  • Artikelgewicht: 1.5 kg.
  • 15 Drehmomentstufen.
  • Spannung: 18 Volt.
Preis Prüfen

Die leicht einstellbare Schalter-Elektronik erlaubt exaktes Anbohren und Schrauben. Durch die Sicherheitselektronik ist ein Langzeiteinsatz problemlos möglich. Optimal abgestimmtes Zwei-Gang-Vollmetallgetriebe sorgt für die ideale Kraftübertragung, das 15-stufige Drehmomentmodul mit Abschaltmoment macht präzise Schraubarbeiten in allen Einstellungen möglich.

Akku-Bohrschrauber wie zu verwenden?

Wie wählt man das Akku-Bohrschrauber aus?

Einkaufsführer für den Akku-Bohrschrauber

Dieser Test und Leitfaden bietet Informationen über einige der besten Akku-Bohrschrauber, die Sie finden können.

Es gibt eine ganze Reihe von Herstellern von Akku-Bohrschrauber auf dem Markt, und die Preise variieren stark. Rein preislich gesehen kann der Typ Akku-Bohrschraubern zwischen 50 € und 200 € kosten.

Akku-Bohrschrauber Test

Akku-Bohrschrauber

Alle unsere Bewertungen beruhen ausschließlich auf Expertenurteilen oder praktischen Erfahrungen mit den meisten der von uns getesteten Akku-Bohrschrauber. Wir bemühen uns, unseren Ratgeber so unabhängig und so ausführlich wie möglich zu gestalten.

Akku-Bohrschrauber Vergleich

Bosch Professional 12V Akku-Bohrschrauber

  • Artikelgewicht: 0.95 kg.
  • Spannung: 12 Volt.
  • Max. Drehmoment (hart/weich): 30/15 Nm.

 4,8 Rating

Check Price

Kompaktes Design ermöglicht optimales Handling

Ist ideal zum Arbeiten über Kopf und an engen Stellen. Das geringe Gewicht ermöglicht Ermüdungsloses Arbeiten – auch über einen längeren Zeitraum. Das 2-Gang-Getriebe mit 20 + 1 Drehmoment stufen sorgt für die ideale Kraftübertragung beim Schrauben und Bohren. Eine LED-Leuchte erleichtert zudem das Arbeiten an dunklen Stellen.

Bosch Akkuschrauber IXO

  • Gewicht: 0,3 kg.
  • Leerlaufdrehzahl: 215 min-1.
  • Akku-Spannung: 3,6 V.

 4,9 Rating

Check Price

Das erfolgreiche Elektrowerkzeug in der 6

Der Akkuschrauber von Bosch kann für kleine alltägliche Aufgaben im und um das Haus herum verwendet werden. Dank der stufenlosen Geschwindigkeitsregelung ist es möglich, von Anfang bis Ende die volle Kontrolle über das Gerät zu behalten, indem einfach Druck, von niedrig bis hoch, auf den Schalter ausgeübt wird. Für das Laden einfach das Micro-USB-Kabel an USB-Stecker, Laptop oder eine Steckdose anschließen – in 3,5 Stunden ist der Akku wieder vollständig geladen.

Metabo Akku-Bohrschrauber klein PowerMaxx

  • Gewicht: 0.8 kg.
  • Spannung : 10.8 Volt.
  • Drehmoment: 17Nm (weich)/ 34Nm (hart).

 4,8 Rating

Check Price

Für den vielseitigen Einsatz

Leichter und kleiner Kompakt-Bohrschrauber mit extrem kurzer Bauform für den vielseitigen Einsatz. Mit Integriertes Arbeitslicht zum Ausleuchten der Arbeitsstelle. Akkustark: die Ultra-M-Technologie sorgt für höchste Leistung der Akkus bei optimaler Energieausnutzung und langer Lebensdauer.

Was sind die Akku-Bohrschrauber?

Eigenschaften, die Sie beim Kauf einer Akku-Bohrschrauber beachten sollten:

  • Gewicht

Dies war das Hauptaugenmerk dieses Ratgebers, da sich die meisten Kunden darüber beschwerten, dass schwere Bohrer sie beim Bohren über Kopf ausbremsen. Mehr Gewicht bei einem Akkubohrer bedeutet, dass Sie etwas härter arbeiten müssen, es sei denn, er hat ein hohes Drehmoment, das die Aufgabe schneller beendet.
Es ist wichtig, jedes zusätzliche Pfund an der Bohrmaschine auf die Leistung abzustimmen, um sicherzustellen, dass Sie intelligenter und nicht härter arbeiten. Wir haben uns auf Bohrmaschinen mit dem niedrigsten Verhältnis von Gewicht zu Drehmoment konzentriert und sichergestellt, dass jede Bohrmaschine über der 2,5-Pfund-Grenze ein Drehmoment von bis zu 300 Pfund liefert, wodurch Sie schneller arbeiten können und weniger ermüden.

  • Drehmoment

Dies ist die Kraft, die bei jeder Umdrehung des Bohrers auf den Bohrer wirkt. Große Bohrer haben aufgrund des Motors ein höheres Drehmoment, aber der Markt bietet mittlerweile auch leichte Bohrer mit sehr hohem Drehmoment, wie Sie in unseren Empfehlungen sehen können. Es ist immer ratsam, sich für das höchste Drehmoment zu entscheiden, mit dem Sie Ihre Projekte bewältigen können. Heimwerkerprojekte zu Hause benötigen vielleicht nicht mehr als 300 lb Drehmoment, weshalb unsere 12-Volt-Empfehlungen die besten Heimbohrer sind. Bohrer mit höherem Drehmoment sind jedoch praktisch, da sie auf härteren Oberflächen besser funktionieren. Deshalb empfehlen wir leichte Bohrer mit dem höchsten Drehmoment und einem ergonomischen Design, das Ihnen ein reibungsloses Bohren und Fahren ermöglicht.

  • Bohrfutter

Das Bohrfutter ist das Ende Ihrer Bohrmaschine, das die Bits aufnimmt, und es ist der wichtigste Teil jeder Bohrmaschine, der bestimmt, wie genau und bequem Sie bohren können. Alle modernen Bohrmaschinen werden mit einem Metall-Ratschenfutter geliefert, obwohl einige Hersteller kein starkes Material verwenden, was dazu führt, dass der Bohrer schnell ausbricht und nach ein paar Einsätzen nicht mehr hält. Um Unannehmlichkeiten zu vermeiden, müssen Sie auf ein starkes Bohrfutter bestehen. Das Spannfutter hilft auch bei der Auswahl des richtigen Drehmoments für jede Aufgabe und beim Umschalten in den Bohrmodus.

  • Spannung und Batterien

Die Fähigkeit Ihrer Bohrmaschine, genügend Leistung und Laufzeit zu liefern, hängt von der Art des Akkus ab, den Sie an Bord haben. Es ist wichtig, sich an die vom Hersteller angegebene Batteriespannung zu halten, damit Ihre Bohrmaschine nicht verbrennt.

Verpackte Akkus neigen jedoch dazu, schwächer zu sein, meist 1,5ah- und 2ah-Akkus, die möglicherweise nicht genug Drehmoment für harte Projekte beim ganztägigen Bohren liefern. Wir empfehlen die Anschaffung eines 4ah-Akkus, insbesondere für 20 Volt, um das Beste aus Ihrer Bohrmaschine herauszuholen.

Produkt Preis:

Under 100 Euro

  • Bosch Akkuschrauber IXO
  • Metabo Akku-Bohrschrauber klein PowerMaxx

Under 200 Euro

  • Dewalt Akku-Bohrschrauber
  • Bosch Professional 12V Akku-Bohrschrauber

Schlussfolgerungen

Es braucht viel Energie und Zeit, um eine gute Bohrmaschine auf dem aktuellen dynamischen Markt voller minderwertiger Bohrmaschinen und tausender verwirrender Testberichte zu finden, weshalb wir in diesem Ratgeber auf einen professionellen Touch bestanden haben. Er enthält alle Details, die Sie brauchen, jenseits der verwirrenden technischen Details, die sich auf alle Merkmale beschränken, die eine perfekte leichte Bohrmaschine ausmachen. Eine Lektüre unseres Leitfadens wird Sie Ihrem besten Heimwerker-Partner meilenweit näher bringen. Auch die empfohlenen Produkte sind professionell geprüft und mit dem Vertrauen unserer Berater ausgewählt, sodass Sie Ihren Kauf mit Zuversicht tätigen können.

Häufig gestellte Fragen - Akku-Bohrschrauber

✅ Wie kann ich die Lebensdauer meiner Akkus erhöhen?

Lithium-Akkus können bis zu 3 Jahre halten, wenn Sie sie richtig pflegen. Es ist nicht wirklich schwer, die Lebensdauer der Batterien zu verlängern. Halten Sie die Bohrmaschine einfach sauber und blasen Sie sie aus, um den Widerstand durch Rost und Staub im Motor zu verringern, der mehr Batterieleistung frisst und die Batterie schneller schwächt. Sie sollten auch vermeiden, den Akku vor der Lagerung vollständig zu entladen. Batterien sollten an einem kühlen, trockenen Ort gelagert werden, um Störungen durch Elemente zu vermeiden, die Klemmen zerstören oder eine interne Reaktion verursachen können.

✅ Was ist ein Kombi-Bohrer und wofür wird er verwendet?

Dies ist ein sehr gebräuchlicher Begriff auf dem Markt geworden, der sich auf einen Akkubohrer mit Hammerfunktion bezieht. Es ist immer besser, einen Bohrer zu haben, der diese Funktion ausführen kann, da er vielseitiger ist und auch härtere Arbeiten schneller erledigen kann.

✅ Wie lange halten Akku-Bohrschrauber?

Die Hauptursache für eine kurze Lebensdauer von Bohrmaschinen ist ein durch Rost und Staub durchgebrannter Motor, der direkt durch schlechte Wartung verursacht wird. Die Lebensdauer eines Akkubohrers hängt immer davon ab, wie oft Sie ihn benutzen, wofür Sie ihn verwenden und wie gut Sie ihn warten.
Die für den Bohrer verfügbare Garantie wird Ihnen auch helfen, ihr Vertrauen in das Material zu verstehen, wir bestanden auf 2 Jahre oder mehr. Unsere Berater einigten sich auf einen Durchschnitt von 4 Jahren für eine richtig gewartete Bohrmaschine für den täglichen Gebrauch, aber Ihre kann länger halten, wenn Sie sie für die empfohlenen Aufgaben verwenden und sie immer sauber und trocken halten.

Leave a Reply

About Salient

The Castle
Unit 345
2500 Castle Dr
Manhattan, NY

T: +216 (0)40 3629 4753
E: hello@themenectar.com