Was ist eine Revisionsklappe?

Einschnitte in Wänden oder Decken werden mit Klappen verschlossen, die sich später öffnen lassen und so die dahinter versteckten Installationen wieder sichtbar bzw. zugänglich machen. Daher werden Revisionsklappen auch als Wartungsklappen bezeichnet.

Wir vergleichen für Sie die besten Revisionsklappen, damit Sie eine richtige Entscheidung treffen können. Außerdem verraten wir Ihnen, was vor dem Kauf einer Revisionstür zu beachten ist und welche Ausführungen und Unterschiede es gibt.

Fünf Punkte, auf die Sie achten müssen

  • Eine gute Revisionsklappe sollte sich sowohl in Stärke als auch Format an die Gegebenheiten vor Ort anpassen lassen. Der Anschlag sollte sich von links auf rechts umsetzen lassen. So kann man im Notfall auf eine neue Montagesituation reagieren.
  • Qualitätsprodukte sind geschraubt und nicht verschweißt. So können die Platten auseinander gebaut werden. Teile lassen sich einfach austauschen oder nachrüsten.
  • Vordefinierte Schraubpunkte helfen bei der Montage.
  • Der Steg des Rahmens sollte so hoch sein, dass er alle gängigen Plattenstärken aufnehmen kann.
  • Der Schließmechanismus muss einfach, fehlertolerant und dauerhaft funktionsfähig sein.

Revisionsklappe Beste Wahl

Perfect Pick

Hengda Revisionsklappe Aluminium-Rahmen

 4,3 Rating

Gipskarton-Einlage 12,5 mm (für feuchte Räume geeignet)

Hochwertiges Material garantiert Haltbarkeit;
Tapezieren, Spachteln oder überstreichen geeignet.

Beste Wahl

Top pick

Awenta Revisionsklappe GK-Einlage-12

Awenta Revisionsklappe GK-Einlage

4,3 Rating

für Wand und Deckenmontage geeignet;

mit Druckverschluss der höchsten Qualität.

Preis Prüfen

Perfect Pick

Upmann 20529 Revitür Softline sv-1

Upmann 20529 Revitür Softline sv

4,6 Rating

verzinktes Stahlblech pulverbeschichtet;

Türblatt mit 4-kant Verschluss für kontrollierten Zugriff.

Preis Prüfen
Editor’s Pick
Europlast Revitür-1

Europlast Revitür - Revisionstüre

4,7 Rating

15 x 15 cm mit komfortablem Drucktüröffner;

aus verzinktem pulverbeschichtetem Stahlblech.

Preis Prüfen

Die beste Inspektionsluke

Die beste Inspektionsluke

9 besten Inspektionsdämpfer

Awenta Revisionsklappe GK-Einlage-12

1. Awenta Revisionsklappe GK-Einlage

Größe – 150 x 150 mm. In vielen Größen verfügbar;
Aluminiumrahmen mit Gipskartoneinlage 12,5 mm grün imprägniert;
für Wand und Deckenmontage geeignet.

Hengda Revisionsklappe Aluminium-Rahmen-1

2. Hengda Revisionsklappe Aluminium-Rahmen 150×200 mm

leichte Montage;
Gipskarton-Einlage 12,5 mm (für feuchte Räume geeignet);
Tapezieren, Spachteln oder überstreichen geeignet.

Awenta Revisionsklappe GK-Einlage 250x250 mm

3. Awenta Revisionsklappe GK-Einlage 250х250 mm

für Feuchträume geeignet;
mit Druckverschluss der höchsten Qualität;
für Wand und Deckenmontage geeignet.

Awenta Revisionsklappe GK-Einlage 300x300 mm

4. Awenta Revisionsklappe GK-Einlage 300×300 mm

Aluminiumrahmen mit Gipskartoneinlage 12,5 mm grün imprägniert;
mit Druckverschluss der höchsten Qualität;
für Wand und Deckenmontage geeignet.

Havos Revisionstür Revisionsklappe-1

5. Havos Revisionstür Revisionsklappe 300×200 mm

Hergestellt nach DIN-1.4301;
sehr einfache und schnelle Montage;
Türblatt ist mittels Saugnapf ganz herausnehmbar und stört so nicht beim Arbeiten.

Upmann 20529 Revitür Softline sv-1

6. Upmann 20529 Revitür Softline sv 400×600 mm

verzinktes Stahlblech pulverbeschichtet;
aushängbares Türblatt für Rechts- und Linksanschlag;
Türblatt mit 4-kant Verschluss für kontrollierten Zugriff.

Upmann 20478 Revitür Softline-1

7. Upmann 20478 Revitür Softline 400×400 mm

mit Schnappverschluss;
Montage in Wand oder Decke möglich;
aushängbares Türblatt für Rechts- und Linksanschlag.

Europlast Revitür-1

8. Europlast Revitür 150×150 mm

Tür herausnehmbar;
vollständig in Wand oder Decke integrierbar;
hochwertig und stabil.

Upmann 20472 Revitür Softline-1

9. Upmann 20472 Revitür Softline 200×200 mm

pulverbeschichtet in RAL 9016;
mit Schnappverschluss;
Türblatt ohne sichtbaren Verschluss für eine optisch ansprechende Oberfläche.

Revisionsklappe mit Aluminiumrahmen

Awenta Revisionsklappe GK-Einlage 150x150 mm

Awenta Revisionsklappe GK-Einlage 150x150mm Überblick
Check Best Price

Grundsätzlich macht Awenta Revisionsklappe GK-Einlage einen Super-Eindruck. Außerdem bietet die Klappe super einfache Montage, aber nur bitte das Teil in die noch nicht montierte Rigipsplatte einbauen.

Vorteile:

  • Größe – 150 x 150 mm. In vielen Größen verfügbar;
  • Aluminiumrahmen mit Gipskartoneinlage 12,5 mm grün imprägniert;
  • für Wand und Deckenmontage geeignet;
  • mit Druckverschluss der höchsten Qualität.

Hengda Revisionsklappe Aluminium-Rahmen 150x200 mm

Hengda Revisionsklappe Aluminium-Rahmen Überblick
Check Best Price

Besteht aus stabilen Aluminium- und Gipskartonplatten 12,5 mm. Die Gipskartonplatte ist mit Grün imprägniert und daher für Feuchträume geeignet. Druckverschluss der höchsten Qualität. Einfache Öffnen und Schließen durch Druck auf die Klappe. Geeignet für Wand- und Deckenmontage, leicht zu demontieren und zu pflegen. Der Sicherheitsschloss kann verhindern, dass der mittlere Gips abfällt.

Vorteile:

  • hochwertiges Material garantiert Haltbarkeit;
  • leichte Montage;
  • Gipskarton-Einlage 12,5 mm (für feuchte Räume geeignet);
  • Tapezieren, Spachteln oder überstreichen geeignet.

Awenta Revisionsklappe GK-Einlage 250x250 mm

Awenta Revisionsklappe GK-Einlage 250x250mm Überblick
Check Best Price

Wartungstüren ermöglichen einen einfachen Zugang zu den eingebauten Wartungsöffnungen, in denen sich Elemente befinden, die eine häufige oder zyklische Überprüfung ermöglichen, wie etwa Wasserventile, Wasserzähler oder Gaszähler. Die Klappe ist gut gefertigt und verarbeitet.

Vorteile:

  • Größe – 250 x 250 mm;
  • Aluminiumrahmen mit Gipskartoneinlage 12,5 mm grün imprägniert;
  • für Feuchträume geeignet;
  • mit Druckverschluss der höchsten Qualität;
  • für Wand und Deckenmontage geeignet.

Awenta Revisionsklappe GK-Einlage 300x300 mm

Revisionsklappe GK-Einlage 300x300mm Überblick
Check Best Price

Die Revisionsklappe schaut wirklich gut aus, und wenn man den ALU Rahmen in Wandfarbe streicht, fast unsichtbar. Sehr gute Qualität. Man kann man es einfach tapezieren oder fliesen. Sie lässt sich einfach einbauen.

Vorteile:

  • Größe – 300 x 300 mm;
  • Aluminiumrahmen mit Gipskartoneinlage 12,5 mm grün imprägniert;
  • mit Druckverschluss der höchsten Qualität;
  • für Wand und Deckenmontage geeignet.

Havos Revisionstür Revisionsklappe 300x20 mm

Havos Revisionstür Revisionsklappe Überblick
Check Best Price

Die Revisionstür besteht aus einem uv-stabilem, zerlegbarem PVC-Rahmen, der Trägerplette aus verzinktem Stahlblech und mittels Gewinde höhenverstellbaren anisotropen Ferritmagneten. Der Rahmen ist für sämtliche Fliesenstärken verwendbar.

Vorteile:

  • Hergestellt nach DIN-1.4301;
  • sehr einfache und schnelle Montage;
  • Türblatt ist mittels Saugnapf ganz herausnehmbar und stört so nicht beim Arbeiten;
  • durch die Größeneinteilung gibt es keine Dekorunterbrechung bei den Fliesen;
  • die Tür muß nicht ausgefugt werden, der PVC-Rahmen ersetzt die Fuge.

Kunststoff Revisionsklappe weiß

Upmann 20529 Revitür Softline sv 400x600 mm

Upmann 20529 Revitür Softline sv Überblick
Check Best Price

Die Tür ist sehr gut verarbeitet, wirklich gut lackiert und sieht gut aus. Sie lässt sich leicht öffnen und auch gut mit der Wand befestigen. Ist für Wand und Deckenmontage geeignet. Sie ist durch einen Kantschlüssel (nicht im Lieferumfang dabei) zu öffnen. Der Einbau ist einfach. Entweder einbetonieren oder mit Kleber anbringen.

Vorteile:

  • leicht einzubauen;
  • sehr gut verarbeitet;
  • verzinktes Stahlblech pulverbeschichtet;
  • aushängbares Türblatt für Rechts- und Linksanschlag;
  • Türblatt mit 4-kant Verschluss für kontrollierten Zugriff.

Upmann 20478 Revitür Softline 400x400 mm

Upmann 20478 Revitür Softline Überblick
Check Best Price

Eigentlich ist die Tür für den Einbau in Trockenwände vorgesehen. Die Tür verfügt über einen Druckmechanismus zum Öffnen und schließen, der bislang problemlos funktioniert. Die Befestigung erfolgt über seitliche Laschen. Verarbeitung der Tür ist gut. Ist schon verarbeitet und verputzt.

Vorteile:

  • Türblatt ohne sichtbaren Verschluss für eine optisch ansprechende Oberfläche;
  • mit Schnappverschluss;
  • Montage in Wand oder Decke möglich;
  • aushängbares Türblatt für Rechts- und Linksanschlag.

Europlast Revitür 150x150 mm

Europlast Revitür Überblick
Check Best Price

Schöner Nebeneffekt, kein Werkzeug oder Schlüssel zum Öffnen notwendig. Der Klickmechanismus ist praktisch, da man im Ernstfall keinen Schlüssel suchen muss. Die Tür überzeugt optisch durch Federschnapper (kein sichtbarer Mechanismus). Material ebenfalls ordentlich und gut verarbeitet. Funktioniert einwandfrei.

Vorteile:

  • 15 x 15 cm mit komfortablem Drucktüröffner;
  • aus verzinktem pulverbeschichtetem Stahlblech;
  • Tür herausnehmbar;
  • vollständig in Wand oder Decke integrierbar;
  • hochwertig und stabil.

Upmann 20472 Revitür Softline 200x200 mm

Upmann 20472 Revitür Softline Überblick
Check Best Price

Diese Revisionsklappe ist sauber verarbeitet und lässt sich schön unauffällig installieren, nicht zuletzt wegen des Öffnungsmechanismus. Kein Griff oder Knopf, der herausragt, einfach drücken und der Verschluss rastet aus. Schöne Qualität.

Vorteile:

  • für Wand und Decke geeignet;
  • pulverbeschichtet in RAL 9016;
  • mit Schnappverschluss;
  • Türblatt ohne sichtbaren Verschluss für eine optisch ansprechende Oberfläche.

Revisionsklappe - Unsere Wahl

Revisionsklappe

Welche Ausführungen und Unterschiede gibt es?

Grundsätzlich wird zwischen Decken- und Wandmontage entschieden. Je nach optischen Belangen kann die Ausführung unterschiedlich ausfallen.

Für Sicherungskästen eignet sich eine verschließbare Variante mit Rechts- bzw. Linksanschlag.

Für Sanitär- oder Kabelschächte sind Revisionsklappen sinnvoll, die mit Fliesen oder Deckenelementen versehen können, damit sie sich optisch in ihre Einbauumgebung einpassen.
Je nach Gegebenheit und Voraussetzungen sind staubdichte, luftdichte oder Feuchtraum geeignete Klappen mit spezieller Lippendichtung relevant.

Was ist vor dem Kauf einer Revisionstür zu beachten?

Zuerst muss die richtige Stelle bestimmt werden, an der sich Zähler, Absperrhähne oder Leitungen hinter der Gipskartonplatte verbergen. Abhängig davon, was gewartet oder überprüft werden soll, bestimmt sich auch die Größe der nachträglich eingebauten Revisionsklappe – Klappen für die einfache Kontrolle von Zählern sind meist kleiner als Revisionstüren, die einen großen Bereich für eine Reparatur zugänglich machen müssen.

Nach Festlegen der Maße wird an der erforderlichen Stelle eine passende Öffnung aus der Platte ausgesägt und der Rahmen der Revisionsklappe eingesetzt und fixiert.

Bei einer gefliesten, gemauerten oder aus Holz gefertigten Wand oder Decke ist der nachträgliche Einbau womöglich nicht so schnell erledigt, aber möglich. Für den Trockenbau und den Massivbau gibt es selbstverständlich Rahmenkonstruktionen für die Revisionsklappen, die für die entsprechenden Baustoffe ideal geeignet sind.

Eigenschaften der Revisionsplatten

Käufer sollten beim Trockenbau darauf achten, welche Eigenschaften die Revisionsplatten ihrer Wahl haben müssen:

  • Müssen die Revisionsklappen etwa spezielle Brandschutz-Auflagen erfüllen oder Strahlenschutz bieten?
  • Müssen sie für Feuchträume geeignet sein?
  • Ist eventuell ein luft- und staubdichter Verschluss der Revisionsklappen notwendig?
  • Passt die Einbautiefe des Rahmens zur Trockenbau-Wand oder –Decke?

All das nimmt Einfluss auf die Auswahl des passenden Systems für den Trockenbau.

Fazit

Um Ihnen einen direkten Vergleich zu ermöglichen, können Sie über die Vergleichsliste die Produktdetails verschiedener Revisionsklappen gegenüberstellen. Vergleichen Sie zum Beispiel Größe, Gewicht, Ausführung (z.B. GK-Einlage oder verwendete Baustoffe wie Aluminium oder Kunststoff) und die Preise. So finden Sie die richtige Tür für Ihre Wand oder Decke.

Wie installiere ich eine Inspektionstür?

Leave a Reply